Christine Hahn (freiberuflich)

1954 in Wilsdruff geboren
1971 10 Klassenabschluß an der Kinder-und Jugendsportschule in Dresden
1971-1973   Ausbildung zum Mechaniker für Schreibmaschinen
1976 10 Jahre Hochleistungssport
Olympiasiegerin und 4x Weltmeisterin im Rudern Einer
1981 Abschluss zur Physiotherapeutin an der Medizinischen Akademie Dresden
1981-1991 Physiotherapeutin beim SC Einheit Dresden
1991-2007 Physiotherapeutin in einer allgemeinen Physioterapiepraxis in Dresden
seit 2007 freiberufliche Physiotherapeutin in der Praxis 111

Weiterbildungen

1987      Fachphysioterapeutin für Sportmedizin im Zentralinstitut des Sportmedizinischen Dienstes Kreischa
1985-2010     Ausbildung zur Manualtherapeutin / Bezirksakademie Dresden / Deutscher Verband für Physiotherapie-Zentralverband
1992 Brüggertherapieausbildung / Dr.Brügger Murnau
1998 Therapie am Schlingentisch / VDB Physiotherapieverband e.V.
1999-2006 Manualtherapie / Physiotherapie bei Kiefergelenkstörungen / Europäische Akademie für Orthopädie und Manuelle Therapie
2001+2002 Reflexzonentherapie am Fuß / an der Lehrstätte Hanne Marquardt GmbH AS Dresden (150 Std. nach Hanne Marquardt)
2003 Kompaktkurs-Gerätegestützte Krangengymnastik / Fortbildungszentrum Langenhagen Olaf Meine
2004 Yin Yang Meridianmassage / VDB Physiotherapieverband
2005 Beckenbodentraining nach Benita Cantieni / Weiterbildungsakademie Dresden
2004+2009 Dornmethode / Weiterbildungsakademie Dresden
2009 Schröpftechniken / Landesverband Sachsen e.V. im ZVK
2009 Rückenschulleiterin / Weiterbildungsakademie Dresden
2010 Kursleiterausbildung für Progressive Muskelrelaxation nach Jakobsen / Weiterbildungsakademie Dresden

Verbände

Praxisinhaberin Sylvia Mühlhans und einige Mitarbeiter sind Mitglieder des ZVK (Deutscher Verband für Physiotherapie / Zentralverband der Physiotherapeuten / Krankengymnasten e.V.) und bvo (Bundesverband Osteopathie e.V.)

Vereinbaren Sie doch gleich hier einen Termin!